- Schwimmfertigkeiten trainieren mit Flossen, Brett und Quietsche-Ente - 

60 schwimmspiele cover

 

Diese unkomplizierten Spiele mit Hilfsmitteln sorgen für echten Schwimmspaß, bei dem die Kinder und Jugendlichen ihre Schwimmfähigkeiten auf spielerische Weise gezielt trainieren. Dabei kommen neben bewährten Klassikern der Auftriebshilfen auch ungewöhnliche Hilfsmittel zum Einsatz: Von Schwimmbrettern und Schwimmflossen über Poolnoodles bis hin zu Bällen, Luftballons und Quietsche-Enten greift diese Ideensammlung auf kleine Helfer zurück, die abseits des klassischen Schwimmtrainings jede Menge Abwechslung in Ihren Schwimmunterricht bzw. Ihre Schwimmstunde bringen.

Die 60 spielerischen, unterstützenden Übungen lassen sich leicht nach Nichtschwimmern, Schwimmanfängern, Schwimmern und Schwimmprofis differenzieren. Zu jedem Schwimmspiel gibt es eine praktische A5-Karteikarte mit Angaben zu Zielgruppe, Spieldauer, Material, Gruppengröße und Ziel. Eine Anleitung mit einer anschaulichen Illustration sowie Variationsmöglichkeiten und Sicherheitshinweise komplettieren die Karte und machen die Umsetzung kinderleicht. So fühlen sich die Schüler schon bald so wohl wie die Fische im Wasser!

 

Titel: 60 Schwimmspiele mit Hilfsmitteln - Schwimmfertigkeiten trainieren mit Flossen, Brett und Quietsche-Ente
Autor: Christian Reinschmidt
Verlag: Verlag an der Ruhr, Mülheim
Erscheinungsdatum: vorraussichtlich April 2014
64 Seiten, A5 - quer
Ausstattung: Kartei-Karten
Zubehör: mit 32-seitiger Broschur in PP-Box

ISBN 978-3-8346-2408-6
24.99 Euro

Buch direkt beim Verlag bestellen